Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Speicheldiagnostik (Kariesrisikobestimmung)

Eine Speicheldiagnostik ermöglicht die Bestimmung des individuellen Kariesrisikos.

Ferner können folgende Funktionen des Speichels beurteilt werden

  • Spülfunktion
  • Bedecken der Zahnoberfläche mit einem Schutzfilm aus Proteinen
  • Remineralisation der Zahnoberfläche, also Einbau wichtiger Nährstoffen in den Zahn
  • Abmildern des sauren Zahnbelags, um Säureschäden zu vermeiden
  • Abbau von Bakterien, die Karies verursachen

Ihr Nutzen

Eine Speicheldiagnostik ermöglicht die individuelle Beurteilung des Kariesrisikos, so daß durch eine frühzeitige Optimierung der Ernährung und Zahnpflege Karies nachhaltig verhindert werden kann.