Ernährungsberatung

In einer Ernährungsberatung wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie durch Ihr Essverhalten und eine ausgewogene Ernährung die Gefahr von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen reduzieren können.

Ferner beantwortet die Ernährungsberatung folgende Fragen:

  • Welche Nahrungsmittel sind zahnschonend?
  • Welche Nahrungsmittel greifen den Zahn an, und warum?
  • Wie oft am Tag kann bedenkenlos etwas Süßes gegessen werden?
  • Sollten die Zähne immer direkt nach dem Essen geputzt werden?
  • Welche Nährstoffe braucht der Zahn?
  • Wie wichtig sind Jod und Fluor – und wo sind diese Spurenelemente enthalten?

Ihr Nutzen

Die Ernährungsberatung zeigt Ihnen, wie Sie sich vor Zahn- und Zahnfleischerkrankungenschützen können und welche Nahrungsmittel Ihre Zahngesundheit verbessern.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.